Glasschiebetüren für den privaten Bereich

Glasschiebetüren für den privaten Bereich

Immer mehr unserer Kunden für Glasschiebetüren bestellen sich diese hochwertigen Produkte für ihren privaten Bereich.

Glasschiebetüren - Baumarkt oder Fachändler

Gerade das eigene Zuhause soll mit einer oder mehreren Glasschiebetüren geschmückt werden. Lesen Sie mehr über die Vorteile und Möglichkeiten, die eine Glasschiebetür für Sie bereit halten kann.

  • Die Vorteile von Glasschiebetüren im privaten Bereich
  • Schiebetüren aus Glas bereichern
  • Es kommt auf die Qualität an
  • Die verschiedenen Möglichkeiten für Schiebetüren
  • Die Mechanik der Schiebetür
  • Die Wahl der Beschläge für Ihre Glasschiebetüren

Die Vorteile von Glasschiebetüren im privaten Bereich

Wenn wir unsere Kunden fragen, aus welchen Gründen sie sich für eine Schiebetür aus Glas interessieren, erhalten wir zumeist als erste Antwort: Eine Glasschiebetür ist einfach schön. Und es stimmt, schon die reine Optik einer Glasschiebetür unterscheidet sie von allen anderen Türarten. Das bezieht sich nicht nur auf das reine Glas. Sicher, in vielen Fällen kann reines Glas für eine optische Erweiterung der Räumlichkeit sorgen. Ein Zimmer kann zum Beispiel mit dem Blick auf den Korridor erweitert werden. Als Alternative dazu lässt sich solch eine Glasschiebetür auch gut als Raumteiler für besonders große Räume einsetzen. Dann sind beide Hälften des Raumes akustisch und für das Gefühl der jeweiligen Nutzer getrennt, bilden aber nach wie vor Platz genug für die Weite des Blicks und damit die Schönheit der Einrichtung. Viele Hausbesitzer nutzen solche Glasschiebetüren auch, um den Eingangsbereich klimatisch abzutrennen, ohne dass die Einheit des Gesamteindrucks verloren geht. Gerade für kleinere Räume erweitert eine Glasschiebetür auch die Variabilität der Einrichtung. Wenn kein Raum mehr für die Öffnung der Tür benötigt wird, entfallen die Beschränkungen der ganz typischen Bewegungszone. Es ergeben sich automatisch neue Stellmöglichkeiten und die Nutzungsformen des Raums erweitern sich.

Glasschiebetüren mit Motiv-Glastür Griffwerk Puristo

Bearbeitetes Glas

Jedoch eröffnen die Glasschiebetüren noch ganz andere Möglichkeiten, wenn man sich einmal die Auswahl an bearbeiteten Glasflächen für die Schiebetüren anschaut. Es gibt inzwischen sehr viele Formen eine Glasschiebetür künstlerisch zu veredeln. Auf unserer Website finden Sie eine ganze Reihe von Verfahren beschrieben, die sich dafür einsetzen lassen. Seien es Ornamentmuster, die im Sandstrahlverfahren hergestellt werden oder mit dem digitalen Glasdruck verzierte Türen, die Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten für das ganz individuelle Design ist riesig. Eine weitere Variante ist die Spiegeltechnik, mit der sich raffinierte Effekte und Wirkungen erzielen lassen. Für Bäder und andere sensible Bereiche sind undurchsichtige Einfärbungen und Bearbeitungen möglich, die zwar eine Menge Licht einlassen, aber wie zum Beispiel beim Milchglas-Effekt den Durchblick verhindern. Welche Art Verzierung und welches Design würde Sie ansprechen? Werfen Sie einen Blick auf unsere Beispiele und lassen Sie Ihre Fantasie anregen.

Schiebetüren aus Glas bereichern

Glasschiebetüren bereichern mit ihrer Eleganz und dem Eindruck von Leichtigkeit unzweifelhaft das Ambiente Ihres Privatbereichs. Die Räume gewinnen subjektiv und objektiv an Wert. Als Bewohner hat man sich vielleicht bald an diese Art des Luxus gewöhnt, doch mit jedem Besucher wird man daran erinnert, welchen Unterschied der überlegte Einbau einer Glasschiebetür für die Wirkung Ihrer Räumlichkeiten gemacht hat. Denn kaum jemand wird sich mit seiner Anerkennung für den Effekt und die Schönheit der Glasschiebetür zurückhalten. Glasschiebetüren vermitteln mehr als viele andere Einrichtungsgegenstände den Eindruck von Wohlstand und Klasse. Sie sind Ausdruck eines besonderen Lebensstils. Dazu trägt neben dem einzigartigen Design vor allem auch ihre Funktionsweise bei. Wer das erste Mal eine Glasschiebetür sanft und fast geräuschlos geöffnet oder geschlossen hat, stellt sich automatisch auf eine andere Bewegungsweise ein, wenn er sich durch das Haus bewegt. Jeder Bewohner bewegt sich sozusagen gemessener, wenn er den Bereich hinter der Glastür betritt. Glasschiebetüren heben das Niveau und das Lebensgefühl in Ihren privaten Räumen.

Es kommt auf die Qualität an

Für all diese Eigenschaften von Glasschiebetüren gilt es allerdings einige Bedingungen zu beachten, damit die gewünschte Wirkung auch tatsächlich eintritt. Da wäre zuallererst die Qualität der Glasschiebetür ins Feld zu führen. Nicht umsonst legen wir bei pmt mit Ganzglastüre.de äußersten Wert darauf, nur deutsche Wertarbeit von bekannten und verlässlichen Herstellern in unser Angebot aufzunehmen. Eine Glasschiebetür ist im Normalfall eine Anschaffung für viele Jahre, wenn nicht sogar fürs Leben. Sie muss den höchsten Ansprüchen an Glasqualität und technischer Funktionsweise genügen, damit sich so eine Investition wirklich lohnt. Sicher kann man günstigere Systeme aus dem Ausland oder Glastüren von der Stange aus dem Baumarkt beziehen. Doch wenn man sich bewusst für hochwertige Qualität entscheidet, wird man diesen Schritt sicher nicht bereuen. Das gilt in besonderem Maße für die verwendete Technik beim Zubehör und den jeweiligen Beschlägen. Alle mechanisch beanspruchten Teile sollten sich in umfangreichen Testreihen und Materialuntersuchungen bewährt haben, bevor sie in Ihrem Haus eingebaut werden und Sie sich darauf verlassen. Hier ist echte Ingenieurskunst gefragt, die mit vielen Jahren Erfahrung die moderne Technik für Glasschiebetüren mitentwickelt hat.

Muto Glasschiebetüren von dormakaba, manuelle Glasschiebetürsysteme mit Softclose, auch mehrflügelig erhältlich - www.ganzglastuere.de

Die verschiedenen Möglichkeiten für Schiebetüren

Ebenso entscheidend für die positiven Effekte Ihrer Schiebetür aus Glas ist neben der Wahl des besten Platzes im Haus die Wahl der Form und Funktionsweise.

Dabei gibt es eine Menge Möglichkeiten, zwischen denen Sie sich entscheiden können. Dazu zählt zum Beispiel die Zahl der Türen bzw. Flügel der Schiebetür. Das hängt sicher auch von der Größe der Öffnung in der Mauer bzw. der Breite des Raumes ab, für den die Schiebetür geplant ist. Wie groß soll die Öffnung werden, die die Schiebetür freigeben soll? Das kann die Breite eines einfachen Durchgangs sein oder aber ganz andere Maße einnehmen. Die Glastüren lassen sich je nach System ineinander schieben oder aber an einer Wand entlang und sogar in eine Zwischenwand hineingeschoben werden. Das erzielt natürlich eine ganz besondere Wirkung, erfordert jedoch auch einen verhältnismäßig großen Aufwand. Da hochwertige Glastüren auf Maß zugeschnitten sind, müssen diese Entscheidungen frühzeitig getroffen werden und sollten dann auch feststehen. Eng damit in Verbindung steht die Wahl des Mechanismus oder auch des Antriebs, der für die Schiebetür verwendet werden soll. Die Schiebetüren können auf einer im Boden versenkten Schiene laufen oder aber an der Decke geführt werden. Für einzelne Räume ist auch eine Wandmontage denkbar, die oberhalb des vorherigen Türblattes verläuft. In diesem Fall wird die Schiene für die Glastür von Klemmhaltern getragen, die an der Wand befestigt sind. Bei solchen hängenden Türen sorgt eine Arretierung im Boden für den einwandfreien Lauf, ohne dass die Türen ins Schwingen geraten. Allen solch hochwertigen Schiebetüren ist eine große Laufruhe zu eigen, die einen wesentlichen Anteil am Gesamteindruck der Schiebetür beiträgt.

Die Mechanik der Schiebetür

Je nach gewähltem System kann die Mechanik der Schiebetür sichtbar oder verdeckt gestaltet werden. Allerdings haben viele der Beschläge und verwendeten Schienen ein ganz auf die Beschläge zugeschnittenes Design, das auf jeden Fall einen ganz eigenen Stil mit hoher Wertigkeit zum Ausdruck bringt. Die Wahl der eingesetzten Technik für die Bedienung der Schiebetür erlaubt auch die Möglichkeit für wichtige Extras wie bei unseren Türen der Marke dormakaba die sogenannte Dormotion-Technik mit “Selfclose” und “Softstopp”. Die Tür schließt sich selbsttätig und geräuschlos, wenn sie in Bewegung gesetzt wird, ein immer wieder faszinierender Ausdruck von Klasse. Manchmal werden auch Schiebetüren mit integrierter Verriegelung benötigt, um bestimmte Bereiche zu sichern. Dazu sind selbst elektrisch betriebene Schiebetüren möglich. Die beiden letztgenannten Möglichkeiten kommen allerdings im Innenbereich eines Privathauses nur selten in Frage. Anders sieht es da schon bei den großen Terrassentüren aus, die allein schon durch ihr Gewicht und ihre Verbindung nach außen andere Ansprüche an die Sicherheit und eingesetzte Technik stellen.

Bitte wenden Sie sich gerne an uns, wenn Sie Näheres erfahren möchten. Wir sind jederzeit für Sie da, um Sie persönlich zu beraten und Ihnen passende Vorschläge zu unterbreiten.