Glasbeschläge

Glasbeschläge | Glastür-Schlosskästen | Griffstangen

glastueren_schlosskasten_office_motiv

Glasbeschläge – Vielfalt und Design

Erst durch die richtige Wahl der Glasbeschläge wie Türdrücker, Bänder und Schlosskasten oder passende Griffstangen wird das Gesamtdesign der Türe abge-rundet. Diese wichtigen Accessoires machen die Tür funktionsfähig und verleihen ihr ein unverwechsel-bares Gesicht. Wie bei unseren Glastüren gilt auch für die Beschläge: Vielfalt und Qualität ist Trumpf. Das gilt sowohl für die verschiedenen Designlinien als auch für die unzähligen Kombinationsmöglichkeiten. Egal ob Sie sich für eine einheitliche Ästhetik entscheiden oder unterschiedliche Materialien, Farben und Formen bei Drückern oder Schlosskästen kombinieren – das Ergebnis ist immer gleich: eine einzigartige Tür, die individuell nach Ihren Wünschen gefertigt wird.

Glasbeschläge für Drehtüren – Studio-Beschläge

glastueren_schlosskasten_motiv

Unser umfangreiches Sortiment an Glasbeschlägen für Drehtüren stellen wir Ihnen in dieser Rubrik vor. Sie finden Studio-Schlosskästen in verschiedenen Formen und Oberflächenausführungen sowie die passenden Glastürbänder, vorwiegend in der stabilen Office-Ausführung (3-teiliges Glastürband) und passende Türgriffe dazu.

Ausführliche Informationen, technische Daten und Preise über die verfügbaren Glastürbeschläge erhalten Sie hier

Glasbeschläge für Drehtüren – Office-Beschläge

ganzglastuer-schlosskasten_dorma_office_motiv

Hohe Beanspruchung im Alltag fordert Beständigkeit – die Schlosskästen und Glastürbänder für Office-Bohrungen sind für diese hohen Ansprüche ausgelegt und konzipiert. Hinter dem Office-Programm verbirgt sich ein ausgewachsenes Profi-System: mit vielfältigen Optionen in der Oberflächengestaltung und großer Vielfalt an Schlossvarianten, Drückern und Bändern. Auch häufiges Öffnen und Schließen kann Office nicht erschüttern.

Mehr Infos und Preise über die Office-Glastürbeschläge erhalten Sie hier

Stangengriffe und Griffmuscheln

glastuerbeschlaege_griffstangen_stossgriffe_griffmuscheln

Eine große Auswahl an Stangengriffen und Griffmuscheln für Ihre Glastür, Glaspendeltür oder Schiebetür finden Sie in dieser Rubrik unseres Sortiments. Sie erhalten Sie in vielen verschiedenen Oberflächen und in diversen Abmessungen.

Mehr Infos und Preise über die Office-Glastürbeschläge erhalten Sie hier

Atelier Private Line (APL) – Beschläge

glastuerbeschlag_apl_01_atelier

Atelier Private Line: Bewährte Qualität. Kompakte Form. Die Alternative. Der Beschlag mit den dezenten Konturen für 1-flügelige Glastüren im privaten Wohnbereich. Diese Glastürbeschläge werden oft als Ersatz gesucht. Sie haben sowohl beim Schlosskasten als auch bei den Bändern jeweils nur eine Bohrung. Es sind außer den Komplettsets auch Schlosskästen, Bänder und Türgriffe einzeln erhältlich.

Weitere Informationen und Preise für Atelier Private Line – Glastürbeschläge erhalten Sie hier

Sonstige Glasbeschläge und Zubehör

feststellriegel_dorma_glasueberschub_motiv

Damit die Tür komplett ist bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Zubehör. Dieses eröffnet Ihnen noch mehr Einsatzmöglichkeiten und umfangreichen Komfort für Ihre Glastüre oder Glasanlage. So bieten die absenkbaren Bodendichtung Schutz vor Zugluft und Lärm oder die Türschließer sorgen für eine ständig geschlossene Türe.

Mehr Informationen, technische Daten und Preise über das Zubehör von Glastüren erhalten Sie hier

Glastürbeschläge – Angebote und Aktionen

glastürrbeschlag _aktion_advantage_sqare_studioschlosskasten_komplettset_sonderpreis

Hochwertige Glastürbeschläge als Komplettset „Advantage“ zu besonders günstigen Preisen finden Sie hier. Die Sets enthalten jeweils einen Studio-Schlosskasten UV (unverschließbar) mit Klemmnuss und verschraubter Abdeckung, Drückerpaar „Advantage“ sowie zwei massiven 3-teiligen Office-Bändern incl. Bandmittelteilen für Holzzargen. Oberfläche Edelstahl matt.
Aktionspreis schon ab 97,00 € zzgl. Versand.

Zu weiteren Informationen, Preisen und dem Bestellformular geht es hier

Die Auswahl Ihrer Beschläge

Gerade, wenn es an die Auswahl der richtigen und passenden Beschläge für Ihre Glastüren, Glasschiebetüren oder Ganzglasanlagen geht, fühlen sich viele Kunden zuerst einmal überfordert. Es ist richtig, unser Unternehmen bietet so viele Produkte, dass man anfänglich leicht den Überblick verlieren könnte. Sicher, manches Mal kommt jemand auf uns zu oder besucht den Shop hier im Internet und weiß sofort und ganz entschieden, was er haben möchte. Da gibt es dann keine Fragen zum Material der Beschläge für das Glas, auch die Art der Profile in Bezug auf Form und Technik steht nicht in Frage. Diese Glücklichen haben dann entweder ein gerüttelt Maß an Erfahrung mit Türen aus Glas oder haben bei Bekannten oder Freunden zum Beispiel eine Glasschiebetür und Schiebetürbeschläge gesehen, die sie unbedingt auch haben möchten. Viele möchten natürlich auch ihr Haus mit einer weiteren Tür aus Glas ausstatten und nehmen dann einfach die gleiche Ausstattung noch einmal.

Für all diejenigen unter Ihnen, die vor der Qual der Wahl stehen, haben wir hier einen kleinen Ratgeber zusammengestellt, der sich auf die Wahl Ihrer Beschläge bezieht und Ihnen einige Hinweise und Tipps für diese Produkte geben soll. Natürlich erhalten Sie bei uns im Unternehmen auch jederzeit eine ausführliche persönliche Beratung. Wir führen Ihnen gerne unsere Produkte rund ums Glas vor und finden gemeinsam das richtige Material und die richtige Form für Sie.

Die Art der Nutzung Ihrer Glastür                                            

Diese Frage entscheidet über die grundsätzliche Machart Ihrer Beschläge. Jede Art der Nutzung bringt eigene Ansprüche mit sich, die die Auswahl der jeweiligen Beschläge auf ganz bestimmte Bereiche festlegt.

  • Im privaten Bereich wird die Häufigkeit der Nutzung Ihre Beschläge nicht so fordern wie Türen, die in einer Büroanlage oder gar für die öffentliche Nutzung gebaut sind. Die erforderliche Stabilität und Festigkeit der Montage bei häufig frequentierten Türen macht die Auswahl besonderer Materialien und Mechanismen erforderlich. Dafür haben wir für Sie unseren Bereich „Office-Beschläge“ eingerichtet.
  • Falls Ihre Türen abschließbar sein sollen oder gar nach außen führen, können verschiedene Techniken zum Einsatz kommen. Die klassische Verschließbarkeit mit Zylinderschloss und Schlüssel steht genauso zur Wahl wie der fast unsichtbare Boden- oder Deckenschließer. Dafür entsteht einiger Aufwand durch den Einbau und die Montage der benötigten Glastürbänder. Besonders beachtet werden muss das Gewicht des Glases. Zargen und Beschläge müssen das jeweilige Gewicht problemlos tragen können.
  • Ganzglas-Drehtüren im privaten Bereich sollen meist schließbar sein und benötigen einen normalen Drücker auf einem Beschlagset. Hierfür steht Ihnen bei uns eine reichhaltige Auswahl im Bereich „Glasbeschläge für Drehtüren – Studio-Beschläge“ zur Verfügung.
  • Für Ihre Schwingtüren und Pendeltüren aus Glas kommen die normalen Schlosskästen mit Drücker und Beschlagset nur selten in Frage. Hier werden wie für viele Ganzglasanlagen zumeist die Stangengriffe oder Griffmuscheln gewählt, die wir Ihnen ebenfalls in einem eigenen Bereich vorstellen. Entscheidend für die Funktionstüchtigkeit einer Schwingtür oder Pendeltür ist aber das Pendeltürband, das zum Beispiel seitlich an der Wand montiert wird. Die Pendeltürbänder und weiteres Zubehör finden Sie Sie direkt im Bereich der Glaspendeltüren auf dieser Website.
  • Für die Glasschiebetüren gibt es sehr unterschiedliche Ausführungen Schiebetürbeschläge mit ausgeklügelten Montageformen und Befestigungstechniken. Die Schiebetürbeschläge können wand- oder deckenseitig montiert werden, andere Systeme werden durch Rollen auf dem Boden bewegt. Platz- und Raumwunder sind solche Glasschiebetüren, die sich hintereinander verschieben lassen. Die teils genialen Mechanismen der Schiebetürbeschläge finden Sie direkt bei der Beschreibung der verschiedenen Glasschiebetürsysteme unter dem Menüpunkt „Glasschiebetüren“.
  • Glasanlagen in Feuchträumen benötigen besonders korrosionsgeschützte Produkte. Alternativ zu Beschlägen aus Zink-Druckguss bieten sich für zum Beispiel Duschen auch Griffmulden im Glas der Tür an. Duschen aus Glas benötigen spezielle Profile und häufig auch Senksysteme zum Schließen, die ähnlich wie bei den Glasschiebetüren ganz unterschiedlich ausgeführt sein können. Profile und Beschläge für Ihre Duschen finden Sie ebenfalls in einem eigenen Bereich unter dem Menüpunkt „Glasduschen“.

Die Wahl der geeigneten Materialien für Ihre Beschläge

Je nach Art der Belastung und Frequentierung empfehlen sich bestimmte Materialien. Der geringe Belastungsgrad im privaten Bereich erlaubt feinziselierte Beschläge aus Leichtmetall wie dem Aluminium. Hier stehen dann durch die jeweilige Art der Eloxierung auch unterschiedliche Farben zur Verfügung, die Sie dann passend zu Ihrer Inneneinrichtung aussuchen können.

Über die Qualität des jeweiligen Materials brauchen Sie sich zumindest in unserem Angebot keine Gedanken zu machen. Als erfahrene Hersteller von Glastüranlagen und Ganzglasanlagen jeder Art bieten wir Ihnen nur überprüfte Qualitätsmaterialien an. Marken-Hersteller für Beschläge wie zum Beispiel Dorma stehen für höchste Ansprüche an die Reinheit und Haltbarkeit. Dieser Anspruch schlägt sich natürlich hin und wieder auf die jeweiligen Preise nieder. Hier gilt es jedoch die eigentliche Bedeutung des Wortes „preiswert“ zu bedenken. Schon so mancher vermeintlich günstiger, importierter Beschlag aus Edelstahl hat sich im Nachhinein als Enttäuschung herausgestellt. Folgende Materialien kommen für die Beschläge zum Einsatz.

  • Leichmetall wie Aluminium
  • Zinkdruckguss
  • Edelstahl
  • Messing
  • Glas (im Bereich des Griffs)

Die Qualität der verwendeten Mechanik und Bauteile

Anerkannte Unternehmen und Hersteller von Beschlägen führen aufwendige Testreihen für ihre Produkte durch, bevor sie die jeweiligen Öffnungs- und Schließtechnik für den Markt freigeben. So werden für den privaten Bereich für Ganzglastürbeschlägen mindestens 200.000 Bewegungen auf dem Prüfstand erzeugt, die das Beschlagssystem problemlos bewältigen muss. Hochwertige Qualität erkennt man auch an vielen weiteren Merkmalen. So wird der Schlosseinsatz bei Glasschlössern genau wie die Klemmplatten üblicherweise aus schweren Metallarten wie Stahl oder Zinkdruckguss hergestellt. Auch die verwendeten Türbänder bestehen aus massivem Material und weisen keine versteckten Hohlräume auf.

Die Pflege Ihrer Beschläge

Alle glänzenden Oberflächen wollen immer wieder poliert werden. Doch wie bei den Edelstahlarmaturen in Ihrer Küche sollten sie hierzu niemals Scheuermilch oder ähnlich aggressive Stoffe verwenden. Zumeist reicht ein Reinigungstuch aus Mikrofaser, dem höchsten ein Spritzer Spülmittel oder Spiritus beigegeben wurde. Bei Edelstahl ist immer ein trockenes Nachpolieren nötig. Hierfür gibt es aber auch für größere Edelstahlflächen spezielle Edelstahl-Pflegemittel, die einen Schutzfilm auf dem Material hinterlassen. Bei Messing ohne Lackbeschichtung kann es zur Bildung von Grünspan kommen. Dies ist eine ganz natürlich Reaktion des Messings auf den Sauerstoff. Der Grünspan kann jedoch problemlos entfernt werden. Wie bei allen Türdrückern kann sich im Laufe der Jahre eine Lockerung der Befestigung einstellen. Diese lässt sich jedoch durch ein einfaches Nachziehen der innenliegenden Madenschraube mit einem Vierkantstift wieder befestigen.