Beim Fachhandel für Glasschiebetüren

Beim Fachhandel für Glasschiebetüren

Wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen, Ihre privaten Räumlichkeiten oder Ihre Geschäftsräume mit Glasschiebetüren auszustatten, empfehlen wir Ihnen natürlich eine hochwertige Schiebetür vom Fachhändler zu kaufen.

Nur im Fachhandel finden Sie die Beratung und die Qualität, die Ihre neuen Glasschiebetüren zu einer langfristig zufriedenstellenden Investition machen.

Nur vom Fachhandel: Türen und Schiebetüren aus Glas

Türen stellen das sowohl das trennende wie auch das verbindende Element zwischen verschiedenen Räumen dar. Schiebetüren reduzieren den Platz, der für die Türen mit ihren Funktionen benötigt wird. Aber nur Glasschiebetüren schaffen es, Räumen gleichzeitig einen eigenständigen Charakter zu verleihen und sie dennoch zumindest optisch miteinander zu verbinden.

Fachhandel für Glasschiebetüren - Türen und Schiebetüren aus Glas

Dabei kann sich diese Verbindung je nach Auswahl der Oberflächenbehandlung des Glases für die Türen auf das Licht beschränken oder sogar den freien Blick über die Räume hinweg ermöglichen. In jedem Fall aber stellen das Glas als Material für die Schiebetüren wie auch die eingesetzte Technik für ihre perfekte Funktion höchste Ansprüche an die Entwickler und Produzenten.

Nur beim Fachhandel für Glasschiebetüren können Sie als Kunde sich sicher sein, dass Sie nach eingehender Beratung mit Ihrer Glasschiebetür eine wirklich hochwertige Qualität erhalten, die Ihnen viele Jahre mit Garantie Freude bereiten wird. Mit echten Marken-Glasschiebetüren “made in Germany” können Sie auf beste Materialien und geprüfte Ingenieurskunst bauen. Dazu gehört die Einhaltung aller gesetzlichen Auflagen, Normen und Regelungen sowie Klarheit über die jeweiligen Arbeitsbedingungen, unter denen die Produkte hergestellt wurden.

Die besonderen Eigenschaften von Glastüren

Im Unterschied zu Holz und anderen blickdichten Materialien bieten Türen aus Glas eine große Bandbreite an individuellen Gestaltungsmöglichkeiten.

Fachhandel für Glasschiebetüren - Eigenschaften von Glastüren

Je nach Einsatzort und Charakter der Räumlichkeiten lassen sich mit Glasschiebetüren verschiedene Zwecke erfüllen. Dabei spielt die gewählte Art der Montage eine ebenso große Rolle wie die Wahl der verwendeten Glasart und schließlich auch das Design der jeweiligen Glastür.

  • Auflockerung der Raumstruktur und Lichtversorgung mit Tageslicht

    Gerade für beengte oder abgetrennte Räume wie z.B. Büros können Glastüren und Glasschiebetüren die Verbindung zur Umgebung herstellen. Das Tageslicht oder auch die Sonnenstrahlen können jeden Raum erreichen. Der beengte Eindruck des Raums wird durch das Glas aufgehoben. Mit einer Glasschiebetür kann in der Raumgestaltung der vorhandene Platz viel besser genutzt werden. Gleichzeitig kann mit der Glaswahl und der Art der Montage eine akustische und thermische Dämmung erreicht werden, die z.B. den Arbeitsplatz sicher abschirmt. Diese Möglichkeit wird auch für an den Wohnbereich angeschlosse Küchen gern genutzt. Hier kann eine Glasschiebetür die Essensdüfte beim Kochen in der Küche lassen, ohne dass sich Köchin oder Koch außen vor fühlen müssen.

  • Sichtschutz und Abschirmung

    Wenn es in Büroräumen oder dem Eingangsbereich manchmal wünschenswert erscheint, durch den Einbau von Klarglas den “vollen Einblick” zu ermöglichen, muss dies im privaten Bereich sicher nicht immer der Fall sein. Hier kann eine entsprechende Oberflächenbehandlung das Glas blickdicht gestalten, fast ohne dass die Lichtdurchlässigkeit zu stark vermindert wird. Der Wohnzimmerbereich und speziell auch der Bereich von Badezimmer oder Wellness kann so die gewünschte Privatsphäre erhalten. Immer beliebter werden Glasduschen und Glastrennwände, die den Sanitärbereich auflockern und lichtdurchflutet gestalten. Sehen Sie hier einige Beispiele.

  • Elegant künstlerische Gestaltung Ihre Wohnbereichs

    Gleichzeitig lässt sich jedoch mit verschiedenen Techniken der optische Eindruck bis in den künstlerischen Wert hinein erhöhen. Mit einer Sandstrahlung, Lasergravur oder dem Rillenschliff lässt sich die ohnehin bestehende Eleganz und Leichtigkeit der Glasschiebetüren erheblich steigern. Mit einem passend geschmackvoll ausgewählten Glasdesign für die Glasschiebetür hebt sich nicht nur der subjektiv empfundene Wert der Wohnung oder des Hauses. Werfen Sie einen Blick auf die vielen Möglichkeiten der Gestaltung Im Text unten auf der Seite beschreiben wir Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten für Ihr Glasdesign. Lassen Sie sich faszinieren.

  • Verschiedene Möglichkeiten der Montage Ihrer Türen bzw. Schiebetüren

    Je nach Ihren Wünschen und den Gegebenheiten in Ihren Räumen können Schiebetüren je nach System auf ganz unterschiedliche Weise mit oder ohne Zargen montiert werden. Die häufigste Form stellt sicher die Befestigung an der Wand oberhalb der Maueröffnung dar. Das setzt jedoch eine gewisse Stabilität der Wand voraus. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, die Tür von der Decke abhängend zu montieren, wo sie dann in einer Schiene auf Rollen gleiten kann. Manchmal erweist sich sogar eine in den Boden eingelassene Tragschiene als die sicherste Methode, um die Tür einfach gleiten zu lassen. Mit etwas Aufwand können Ihre Schiebetüren sogar in der Wand verschwinden, wenn man z.B. einen leichten Vorbau errichtet. Ganz andere Herausforderungen stellen die Schiebetüren, die große Räume miteinander verbinden sollen. Hier kommt meist eine Glas-vor-Glas Lösung zur Anwendung, bei der die Schiebetür vor der anschließenden Glaswand geparkt wird. Die verschiedenen Glasschiebetür-Systeme finden Sie hier zur Auswahl beschrieben.

Welche Größen gibt es für Türen und Schiebetüren aus Glas?

Bei uns im Fachhandel für Glasschiebtüren finden Sie auf unserer Website eine breite Auswahl an Glastüren, die Sie in den verschiedensten Designs und Ausführungen erhalten können. Standardmaße für normale Glasschwingtüren im Bereich der Türöffnungen finden sich heutzutage meist bei Neubauten oder sorgfältig durchgeführten Renovierungsarbeiten.

Fachhandel für Glasschiebetüren - verschiedene Größen von Glasschiebtüren und Glastüren

Anders sieht es aus, wenn man Glasschiebetüren oder Glastüren als Raumteiler einsetzen möchte. Hier sind Anfertigungen auf Maß üblich. Die Größen der Türen bestimmen auch die benötigte Glasstärke. Dabei reicht zum Beispiel für das Maß 2.100 x 1.000 mm eine 8 mm Glasstärke aus, darüber hinaus sind meist 10 mm nötig. Wir empfehlen Ihnen jedenfalls einen Anruf bei uns, damit wir Ihnen das nähere Vorgehen erläutern können.

Die jeweilige Größe wird auch beeinflusst durch die Wahl des Schiebetürsystems und der jeweiligen Beschläge. So bieten wir Ihnen gerne an, die möglichen Maße und Systeme für Ihre Schiebetür anhand einer Skizze Ihrer Räumlichkeiten zu berechnen und Ihnen nach Absprache als Angebot vorzulegen. Falls Sie Ihren Wohnsitz in der Umgebung unseres Unternehmens in Kolbermoor oder im Raum München haben, sind wir natürlich gern bereit, nach entsprechendem Auftrag das Aufmaß bei Ihnen direkt an der Wand durchzuführen. Gleiches gilt für eine Montage und den Einbau Ihrer Glasschiebetüren.

Welchen Arten Glas kommen für Ihre Schiebetüren in Frage?

Je nach Glas entscheidet die Glasstärke und die Herstellungsweise darüber, welche Eigenschaften Sie von den Glastüren erwarten dürfen. Hauptsächlich unterscheidet man zunächst das Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) und das Verbundsicherheitsglas (VSG). Das ESG wird bei der Herstellung einer speziellen thermischen Behandlung unterzogen, die durch die unterschiedliche Geschwindigkeit des Abkühlens für ein gegenläufiges Spannungsverhältnis von Druck- und Zugspannung sorgt.

Fachhandel für Glasschiebetüren - Arten der Glasstüren und Glasschiebetüren

Dieses Verhältnis erhöht nicht nur die Stoßfestigkeit des Glases, sondern schränkt auch seine Anfälligkeit für Temperaturunterschiede stark ein. Außerdem sorgt die Spannung dafür, dass im Falle eines tatsächlichen Bruchs die Glastüren in kleine Stücke zerfallen, die das Risiko von Verletzungen stark verringern. Das Einscheiben-Sicherheitsglas wird in verschiedenen Stärken angeboten, die nach Vorgaben der Deutschen bzw. Europäischen Industrienorm auf ihre Stoß- und Schlagfestigkeit gemessen werden.

Das Verbundsicherheitsglas ist aufgrund seiner aufwendigeren Herstellungsweise teurer in der Anschaffung, bringt aber dafür je nach Wunsch verschiedene wertvolle Eigenschaften mit, die es auch für ganz spezielle Zwecke einsetzbar macht. Bei der Herstellung werden zwei oder auch mehrere Glasplatten durch Folien miteinander verbunden, die, aus bestimmten Kunststoffen bestehend, die Glasplatten bei großer Hitze und starkem Druck nahezu untrennbar miteinander verbinden. Damit sind VSG-Türen oder Platten je nach Stärke nicht nur stabiler als ESG-Schiebetüren, sondern ändern auch ihr Bruchverhalten. Genau wie bei den Windschutzscheiben hält die Folie die Glasscherben fest und die Einheit bleibt trotz des Bruchs erhalten. Gleichzeitig kann die Folie aber auch mit wärme- und/oder schalldämmenden Eigenschaften ausgelegt werden, die zusammen mit einem geeigneten Schiebetürsystem den jeweiligen Raum gegen unerwünschte Einflüsse sichern. Solche Anforderungen werden natürlich besonders dann gestellt, wenn die Glasschiebetüren z.B. zur Veranda hin eine Verbindung zur Außenwelt darstellen und dementsprechend einbruchsicher gestaltet sein müssen.

Schiebetür-Systeme in Perfektion

Im Fachhandel können wir Sie ausführlich beraten, welche Arten des Designs und speziell welche Arten von Glas für Sie und Ihre jeweiligen Ansprüche in Frage kommen. Dazu stehen Ihnen natürlich zunächst das Telefon und die Mail zur Verfügung. Wenn Sie uns eine Anfrage nach einer Beratung zukommen lassen, machen wir gerne einen Termin mit Ihnen aus, wo wir uns telefonisch genügend Zeit für Sie nehmen können.

Fachhandel für Glasschiebetüren - Schiebtürsysteme in Perfektion

Noch eindrucksvoller können wir Ihre Beratung gestalten, wenn Sie uns in unseren Räumlichkeiten in Kolbermoor besuchen kommen. Kolbermoor ist zum Beispiel von München aus schnell über die Autobahn erreichbar. Hier erleben Sie dann viele Glasschiebetüren mit ihren entsprechenden Schiebetürsystemen und Beschlägen in voller Funktion. Damit erfolgt Ihre Wahl natürlich auf einer ganz anderen Grundlage. Erleben Sie die Soft-Stopp Funktion, wenn sich eine Glasschiebetür nahezu lautlos schließt.

Ebenso faszinierend wirkt die Selfclose Glasschiebetür, für die ein leichter Stoß genügt, damit sie sich wie von Geisterhand bewegt von alleine schließt. Allen unseren Glastür-Systemen sind jedoch die wesentlichen Eigenschaften gemeinsam, die Sie eben nur im Fachhandel finden. Alle Materialien der Beschläge sind korrosionssicher und von höchster Qualität. Alle Funktionen sind vielfach geprüft und von den Herstellern mit Testverfahren unterzogen worden, die den Systemen 100.000 oder sogar 200.000 Schließvorgänge abverlangt haben. Diese Qualität für Türen und Schiebetüren aus Glas erhalten Sie bei uns. Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.