Das neue Glas-Trennwandsystem: UNIQUIN von dormakaba

Das neue Glas-Trennwandsystem: UNIQUIN von dormakaba

UNIQUIN - das neue Glas-Trennwandsystem von dormakabe, auch mit integrieter Glasschiebetür - www.ganzglastuere.de

Uniquin: Das neue Baukasten-Trennwand-System von dormakaba

Im Rahmen der Messe BAU 2017 in München präsentiert dormakaba sein neues Glastrennwand-System Uniquin. Es bietet Architekten und Verarbeitern die Möglichkeit, Innenräume mit Glas individuell zu gestalten und abzutrennen – für mehr Transparenz und ein gesteigertes Wohlbefinden in Büro, Shopping und privatem Wohnbereich. Das aufeinander abgestimmte Design der verschiedenen, frei kombinierbaren Komponenten sorgt nicht nur für ein hohes Maß an Flexibilität und Funktionalität, sondern lässt auch nachträgliche Veränderungen einfach zu und ist so eine besonders nachhaltige Lösung.

UNIQUIN - das neue Glas-Trennwandsystem von dormakabe, mit perfekt abgestimmten Schlosskästen und Zutrittssystemen - www.ganzglastuere.deMit den eleganten Aluminiumprofilen in Anthrazit lassen sich lichtdurchflutete Räume mit unterschiedlichen Zutrittslösungen umsetzen: Von Drehflügeltüren und Schiebetüren in Standard- oder Raumhöhe, bis hin zu Bereichen mit besonderen Sicherheitsanforderungen hinsichtlich Zutrittskontrolle, aber auch die einfache Anforderung einer Kaffeeküche. Die Profile von Uniquin selbst sind bereits standardmäßig für die eventuell notwendige Elektrifizierung bestimmter Funktionselemente vorgesehen. Dank eines zusätzlichen Profils können aber auch Steckdosen, Lichtschalter und andere Komponenten dort positioniert werden, wo sie benötigt werden.

Die neue Glasarchitektur besticht dabei nicht nur durch Ästhetik und Funktionalität: Integrierte Akustikelemente sorgen für ein angenehmes Klangklima im Raum und bieten ausreichend Privatsphäre mit einem Schallschutz von bis zu 40 dB. Das neue Uniquin Trennwand-System wurde darüber hinaus speziell konzipiert, um Standardkomponenten aus dem dormakaba Produktportfolio harmonisch zu integrieren. Mit dem Einbau eines Paniktürbeschlags im abgestimmten Design werden auch die Anforderungen an Fluchtwegsicherung erfüllt.

Das Uniquin Profil erlaubt die Aufnahme von unterschiedlichen Glasarten (ESG und VSG) bis 20 Millimeter Dicke. Beim Thema Sichtschutz kann mit allen Glasmöglichkeiten selbst gespielt werden, aber auch mit Systemintegration von Holztüren als zusätzliches Gestaltungselement. Eine persönliche Note ermöglichen auch die praktischen Akustikelemente. Diese können beispielsweise mit dem Firmenlogo oder anderen Wunschmotiven bedruckt, hinterleuchtet und bei Bedarf auch ausgetauscht werden.

UNIQUIN - Das Video